Rufen Sie uns an: 0521.5576750

Qualitätsmanagement und Wissensmanagement werden eins

Als Qualitätsmanager arbeiten Sie an der Verbesserung von Prozessen, die immer mehrere Personen betreffen. Hierdurch nehmen Sie eine besondere Schlüsselposition im Unternehmen ein. Überzeugend zu kommunizieren ist daher eine Grundvoraussetzung, um Ihre Ziele umzusetzen.

Aber auch andere Aspekte der Unternehmenskultur spielen gerade vor dem Hintergrund der Revision der ISO 9001:2015 eine zentrale Rolle für Sie: Wissensmanagement und Projektmanagement - denn die Norm fordert explizit den zielgerichteten Umgang mit organisationalem Wissen!

In unseren Schulungen erfahren Sie alles über wissensorientiertes Projektmanagement und die Etablierung eines zielgerichteten Wissensmanagements – vom effizienten Umgang mit der Ressource Wissen über nützliche Software und Tools bis hin zur Reflexion und Speicherung der gewonnenen Erfahrungen.

Unsere Veröffentlichungen zu den neuen Anforderungen „Wissen der Organisation“ nach DIN EN ISO 9001:2015

Studie „Wissen der Organisation“, Praktische Orientierungshilfe für Qualitätsmanager Weiterlesen

LiVe OWL

Sie sind Qualitätsmanager und möchte in Hinblick auf die neuen Anforderungen der ISO 9001 in Bezug auf Wissen nicht nur neue Instrumente und Vorgehensweise kennenlernen, sondern sich mit anderen Unternehmen über bisherige Erfahrungen austauschen und gemeinsam neue Umsetzungsstrategien entwickeln? Weiterlesen

Ein Unternehmen - Drei Marken

Neben Gildenhaus Seminare als Ihr Bildungsdienstleister bietet unsere zweite Marke ck2 Wissensmanagement Ihnen umfangreiche Dienstleistungen rund um das Thema Wissensmanagement an - auch in Bezug auf die neuen Anforderungen nach DIN EN ISO 9001:2015 Weiterlesen

Professioneller Wissenstransfer

So halten Sie relevantes Wissen im Unternehmen! Weiterlesen

Das sagen unsere Kunden

  • Bernd Heide-von Scheven, Fachhochschule der Diakonie

    „Wunderbar, dass sich Herr Keller regelmäßig bereit erklärt, eine Lehrveranstaltung in dem Modul ‚Bildung und Empowerment‘ an der Fachhochschule der Diakonie mit dem Thema Wissensmanagement zu gestalten. Die Studenten aus der letzten Runde waren begeistert!“

  • Christian Meyer, Hanning Elektro-Werke

    "Kompakte, praxisorientierte Übersicht darüber, welche Möglichkeiten es gibt, das Wissensmanagement in der eigenen Organisation zu optimieren."

  • Martina Wansner, Lebenshilfe Lübbecke

    „Die ersten beiden Termine von Wissen LiVe haben sich für mich schon gelohnt! Die Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischer Anwendung gefällt mir sehr gut. Die inhaltlichen Impulse und vorgestellten Methoden des Trainers zwischen den Terminen in der eigenen Organisation auszuprobieren und beim nächsten Termin mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren ist ein wertvolles Konzept. Dabei gefällt mir besonders das gemeinsame Entwickeln neuer Ideen und der intensive Erfahrungsaustausch untereinander. Ich bin gespannt auf die nächsten Treffen.“

  • Stefan Becker, ViCon

     „Als Prozessexperten und Softwarehersteller ist es uns wichtig, unseren Kunden Know-how anzubieten, das über die Anwendungsmöglichkeiten unserer Prozessmanagement-Tools hinausgeht. Mit Herrn Keller haben wir einen Experten für Wissensmanagement gefunden, der für unser Seminar ‚Wissensmanagement im Fokus der ISO 9001:2015‘ ein echter Gewinn ist. Wir schätzen die professionelle Zusammenarbeit sehr und freuen uns auf weitere praxisbezogene Seminare!“ 

  • Barbara Jung, Pokolm Frästechnik

    „Vielen Dank, Herr Keller, für das Seminar zum Thema „Wissensmanagement im Fokus der DIN EN ISO 9001“, das ich als sehr gut und informativ aufgebaut empfand. Am besten hat mir die Flexibilität gefallen, die Sie zugelassen haben, um eine freie Diskussion der Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Gang zu bringen. Das Teilhabenlassen der Seminarbesucher an Ihrem großen und langjährigen Erfahrungsschatz war sehr nutzbringend und bestätigte mich in meinem weiteren Tun.“

Marken und Initiativen